Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Kontextnavigation

Bedeutsame Daten des Jahres 2005

1. Januar 2005
    • Ernennung von Dipl.-Theologe Dr. Jochen Heckmann, Chefarzt Geriatrische Rehabilitation, zum Ärztlichen Direktor der Reha-Klinik Rheingrafenstein

    Lesen Sie mehr: Neuer ärztlicher Direktor

27. Januar 2005
28. Januar 2005
7. März 2005
    • Abschluss eines Kooperationsvertrages für die Rheinhessen-Fachklinik Alzey und weiterer Leistungsträger im Rahmen des Gemeindepsychiatrischen Verbundes Alzey-Worms

    Lesen Sie mehr: Psychisch Kranke noch besser versorgen

15. Juli 2005
    • Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen dem Landeskrankenhaus (AöR) als Träger der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach und dem St. Nikolaus-Stiftshospital Andernach zur Schlaganfallversorgung in Andernach und der Region

    Lesen Sie mehr: Bessere Hilfe bei Schlaganfall

26. August 2005
2. September 2005
    • Verabschiedung von Dr. Fritz Hilgenstock, Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Neurologischen Abteilung der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, in den Ruhestand – Einführung von Dr. Stefan Elsner als neuer Ärztlicher Direktor – Einführung von Dr. Christian Bamberg als neuer Chefarzt der Abteilung für Neurologie und Klinische Neurophysiologie und Stv. Ärztlicher Direktor

    Lesen Sie mehr: Wechsel in der ärztlichen Leitung Andernach

14. Dezember 2005
    • Pressekonferenz der Uni-Klinik Mainz anlässlich der Vereinbarung zur Integrierten Versorgung von Schlaganfallpatienten zwischen der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK), der Klinik und Poliklinik für Neurologie der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, des Neurologischen Reha-Zentrums Wiesbaden und der Reha-Klinik Rheingrafenstein in Bad Münster am Stein-Ebernburg

    Lesen Sie mehr:
    Von der Klinik geht`s künftig direkt in die Reha

© Landeskrankenhaus (AÖR) 2018 | Impressum | Haftungsausschluss