Denn das Landeskrankenhaus (AöR) bietet Ihnen dank seines umfassenden Angebotes viele Chancen, um sich weiterzuentwickeln! Wir sind Träger von sieben Kliniken und mehreren medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Rheinland-Pfalz.

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.800 Mitarbeitern.

Starten Sie nächstmöglichen Zeitpunkt in der Tagesklinik Cochem
der Rhein-Mosel-Fachklinik als

 

Arzt Psychiatrie (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit
(mind. 50%, Basis 42,0 Stunden/Woche)

 
Die Tagesklinik Cochem der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach ist mit ihren 15 Plätzen eine teilstationäre, gemeindenahe Einrichtung. Mit einem multiprofessionellen Team behandeln wir erwachsene Menschen mit verschiedenen psychischen Erkrankungen. Abends und an den Wochenenden kehren die Patienten in ihre gewohnte häusliche Umgebung zurück.
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung unserer Patient:innen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Behandlungskonzepten
  • Erstellen von Berichten und Gutachten
Und das bringen Sie mit:
  • Approbation als Arzt (m/w/d) möglichst mit Erfahrung im Bereich Psychiatrie
  • Hohe fachliche Qualifikation verbunden mit Kommunikationsstärke und Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
Wir bieten:
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag des TV-Ärzte Marburger Bund an Universitätskliniken
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktives Arbeitszeitmodell (Kern- und Gleitzeiten), elektronische Arbeitszeiterfassung. gesundheitsfördernde Angebote
  • Ein sehr gutes Betriebsklima mit einem kollegialen und fairen Führungsstil
  • Umfangreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, u.a. an unserer eigenen Rhein-Mosel-Akademie  (www.rhein-mosel-akademie.de)
  • Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen (Corporate Benefits)


Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 01-2816 direkt auf dem Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere.
Fragen?
Für weitere Informationen steht Ihnen der Ärztliche Direktor, Herr Dr. Andreas Konrad, Telefon: 02632 / 407 -5496, gerne zur Verfügung.
Sie sind noch unentschlossen? Hospitieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Arbeitsbedingungen und Strukturen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.