Denn das Landeskrankenhaus (AöR) ist Träger der besten Einrichtungen in Rheinland-Pfalz! 
 
Die Klinik Viktoriastift in Bad Kreuznach ist ein Behandlungszentrum für Kinder und Jugendliche im Bereich Psychosomatik, Psychiatrie und Rehabilitation. Das Angebot umfasst ambulante, teilstationäre und stationäre Maßnahmen und bietet somit umfassende und bedarfsgerechte Behandlungsmöglichkeiten der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.

Starten Sie in der neuen Kinder- und Jugendpsychiatrie
der Klinik Viktoriastift Bad Kreuznach als

 

Erzieher /
Heim- und Jugenderzieher / Heilerziehungspfleger

(m/w/d) 

in Teil- oder Vollzeit (Basis 38,5 Std/WO)

Wir bieten Ihnen:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Eine Vergütung zzgl. Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L).
  • Eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktive Arbeitszeitmodelle, elektronische Arbeitszeiterfassung sowie vollständiger Ausgleich von Mehrarbeitsstunden.
  • Prämien im Rahmen unseres "Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen" Programms.
  • Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen (Corporate Benefits).
  • Einbindung in die kontinuierliche Weiterentwicklung der Klinik (z.B. Prozessoptimierung, Qualitätsmanagements und Aus-, Fort- und Weiterbildung)
Ihre Aufgaben:
  • Sie erstellen die Pflege- und Erziehungsplanung als Teil der multiprofessionellen Behandlungsplanung und setzen die Maßnahmen gemäß dem Stationskonzept um.
  • Sie betreuen und begleiten die Patienten und Patientinnen im Stationsalltag, sind zuständig für die Strukturierung des Tagesablaufes und für pflegerisch-pädagogische Einzel- und Gruppenmaßnahmen im Rahmen des Behandlungsplans.
  • Sie erledigen administrative Aufgaben im Rahmen der Stationsorganisation wie  Aufnahmen und Entlassungen, Visiten- und Patientendokumentation in der digitalen Akte.
Ihr Profil:
  • Sie haben eine abgeschlossenen Ausbildung als Erzieher:in, Heim- und Jugenderzieher:in oder Heilerziehungspfleger:in.
  • Sie haben den Wunsch, ganzheitlich und fördernd mit Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Altersgruppen zu arbeiten.
  • Sie haben die Fähigkeit, sich auf die Bedürfnisse und Anforderungen von Kindern, Jugendlichen und Eltern einzustellen. Sie sind teamfähig, belastbar und verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (3 Schicht-Betrieb incl. Wochenenden und Nachtdienst) mit.
Bewerben Sie sich direkt auf dem Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus.de.
Fragen?
Für fachliche Fragen erreichen Sie  die Pflegedirektorin, Frau Angela Körte, unter der Telefonnummer 0671/8355-112.
Sie sind noch unentschlossen? Hospitieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Arbeitsbedingungen und Strukturen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.