Erzieher (m/w/d)

  • Rheinhessen-Fachklinik Mainz
  • Mainz
  • Vollzeit
  • Kennziffer: 3508
scheme image

Integrative Montessori Kindertagesstätte "Nepomuk"

Die Rheinhessen-Fachklinik in Mainz  bietet ein breites Behandlungsspektrum im Bereich Kinderneurologie, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, das MZEB (Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderung) sowie eine große Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik.

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,50 Std/Wo) in der Montessori Kindertagesstätte "Nepomuk". Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Leitung einer Kiga-Gruppe unter dem Aspekt integrationsfördernder Maßnahmen und auf Basis der Montessori-Pädagogik.
  • Aktive Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, im Klein-Team und mit den Eltern.
  • Organisatorische Aufgaben und Dokumentation.
  • Übernahme von pflegerischen- und hauswirtschaftlichen Aufgaben innerhalb der Gesamteinrichtung.
  • Bereitschaft zu inhaltlicher Auseinandersetzung und unserer konzeptionellen Schwerpunkte inkl. Teilnahme an Fort-und Weiterbildung.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher:in.
  • Erfahrungen in der inklusiven/integrativen Arbeit wünschenswert.
  • Der Montessori-Pädagogik stehen Sie offen und positiv gegenüber, das Montessori-Diplom ist erwünscht bzw. Sie haben die Bereitschaft es zu erwerben.
  • Sie besitzen Kenntnisse in den Grundlagen der Gesprächsführung.

Wir bieten Ihnen:

  • Gehalt: Tarifvertrag TV-Länder zzgl. Jahressonderzahlung
  • Altersvorsorge: VBL-Karlsruhe
  • Work-Life-Balance: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktive Arbeitszeitmodelle, elektronische Arbeitszeiterfassung sowie vollständiger Ausgleich von Mehrarbeitsstunden
  • Fachliteratur: Kostenfreier Zugang zu Fachliteratur aus vielen Bereichen der Medizin über eine innovative Online-Bibliothek
  • Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen: Prämien für jede eingestellte Empfehlung!
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 02-3508 bis zum 03.03.2024 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Sie sind noch unentschlossen oder haben Fragen? Hospitieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Arbeitsbedingungen und Strukturen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihr/e Ansprechpartner:innen:
  • Stefanie de Vries
  • Leitung Kindertagesstätte Nepomuk
  • 06131/378-12132