Denn das Landeskrankenhaus (AöR) bietet Ihnen dank seines umfassenden Angebotes viele Chancen, um sich weiterzuentwickeln! Wir sind Träger von sieben Kliniken und mehreren medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Rheinland-Pfalz.

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach  — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.800 Mitarbeitern.

Die allgemeinpsychiatrische Tagesklinik Koblenz hat 20 Plätze in großzügigen und modernen Räumen. Sie liegt zentral in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs.  Unsere Tagesklinik ist stark psycho- und soziotherapeutisch ausgerichtet. 

 

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der
Tagesklinik in Koblenz als

Facharzt (m/w/d)
für Psychiatrie und Psychotherapie

in Vollzeit oder Teilzeit 

 
Das bieten wir:
  • Flache Hierarchien und eigenständiges Arbeiten mit kollegialem Führungsstil
  • Intervisionen, Supervisionen
  • ein aufgeschlossenes, sympathisches multiprofessionelles Team mit sowohl jungen als auch erfahrenen Mitarbeitern und einem sehr guten Zusammenhalt
  • flexible, familienfreundliche Absprachen bezüglich Arbeitszeitmodellen
  • helle und moderne Therapieräume und Büros
  • exzellente Lage in der attraktiven Stadt Koblenz, Nähe Bahnhof und Innenstadt
  • viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kostenfreier Zugriff zu unserer umfangreichen medizinischen Onlinebibliothek, auch von zuhause aus
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-Ärzte Marburger Bund für Unikliniken
Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung moderner Behandlungskonzepte, inkl. Betreuung von PIA-Patient:innen
  • Mitarbeit am Weiterbildungscurriculum 
Und das bringen Sie mit:
  • Facharztbezeichnung „Psychiatrie und Psychotherapie“
  • Empathie, fachliche Kompetenz und Engagement bei der Versorgung unserer teilstationären Patient:innen
  • Kreativität und Engagement für die Weiterentwicklung der Abteilung
  • Sie sind ein aufgeschlossener, sozial kompetenter Teamplayer und arbeiten mit Freude mit unterschiedlichen Berufsgruppen zusammen
  • Sie haben Spaß daran, dazuzulernen.

IRRE, welche Möglichkeiten Sie bei uns haben oder?

Bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer 01-2495 bis zum 12.12.2021 direkt auf dem Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder
per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus.de

 
Für weitere Informationen steht Ihnen der Ärztliche Direktor, Herr Dr. Weisker Telefon: 02632 /407-15496,  gerne zur Verfügung. 
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.