Denn das Landeskrankenhaus (AöR) bietet Ihnen dank seines umfassenden Angebotes viele Chancen, um sich weiterzuentwickeln! Wir sind Träger von sieben Kliniken und mehreren medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in Rheinland-Pfalz.

Die Klinik Viktoriastift in Bad Kreuznach ist ein Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche, die durch chronische Krankheiten Einschränkungen der Aktivitäten und Teilhabe in ihrem Alltag erfahren.

Starten Sie zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in der Klinik Viktoriastift als

 

Facharzt (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit (Basis 42 Std/Basis)

Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
  • Facharztanerkennung in der Kinder- und Jugendmedizin oder Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie.
  • Bereitschaft zur Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst.
  • Teamfähigkeit, Empathie und eine gute Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick.
Und das bringen Sie mit:
  • Fallführung in der Patientenbehandlung (Aufnahme- und Entlassmanagement, Untersuchung, Gespräche, Beratung).
  • Diagnostik und Therapie.
  • Ärztliche Fachschulung und sozialmedizinische Beratung.
  • Dokumentation in der elektronischen Patientenakte und Konzeptarbeit.
Wir bieten:
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Ärzte (TV-Ä) Marburger Bund für Universitätskliniken.
  • Hervorragendes Betriebsklima mit u.a. regelmäßigen Betriebsausflügen, kostenfreie Parkplätzen, Mittagstisch für Mitarbeiter:innen.
  • Eine eigene Fort- und Weiterbildungsakademie (Rhein-Mosel-Akademie).
  • Gesundheitsfördernde Angebote wie z.B. Kooperation mit Fitnessstudios.
  • Besondere Prämien für das "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" Projekt.


Bewerben Sie sich direkt auf dem Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere, per E-Mail an personalmarketing@landeskrankenhaus.de oder schriftlich (bitte keine Originale) an:
Klinik Viktoriastift, Cecilienhöhe 3, Personalabteilung, 55543 Bad Kreuznach

Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie die Ärztliche Direktorin der Klinik, Frau Kentner-Figura, telefonisch unter der 0671/8355 -102 oder per E-Mail an b.kentner-figura@kvs.landeskrankenhaus.de.
 
Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.