Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

  • Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
  • Andernach
  • Voll/Teilzeit
  • Kennziffer: 3548
scheme image

in der neurologischen Tagesklinik der Rhein-Mosel Fachklinik!

Nicht umsonst ist das Landeskrankenhaus (AöR) eine der besten Adressen in Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie. Und nicht umsonst setzen wir auf kompetente, engagierte und empathische Mitarbeiter wie Sie, die sich tagtäglich dafür stark machen, unseren Patienten dabei zu helfen, gesund zu werden! Werden Sie Teil eines interdisziplinären Teams, arbeiten Sie mit netten Kollegen auf Augenhöhe und starten Sie als

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach  — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.900 Mitarbeiter:innen. 

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (Basis 38,5 Std/Wo).

Ihre Aufgaben:

  • Terminierung und Koordination der Patientenaufnahme
  • Individuelle und zugewandte Patientenversorgung
  • Fundierte Patientenberatung
  • Vorbereitung und Begleitung der Diagnostik
  • Assistenz des ärztlichen Dienstes und Medikamentenmanagement

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege und bringen fundiertes Fachwissen mit
  • Sie richten Ihr Handeln am Bedarf der Patient:innen/Bewohner:innen/Partner:innen aus; dabei organisieren Sie Ihre Arbeit selbständig und verstehen sich als interner Dienstleister:in
  • Information und Kommunikation wird von Ihnen aktiv gestaltet

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst
  • Gehalt: Vergütung zzgl. Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge (VBL) für eine sorgenfreie Zukunft
  • Teamplayer: Ein spitzen Betriebsklima mit kollegialen und fairen Vorgesetzten
  • Einarbeitung: Unser Einführungskonzept erleichtert einen erfolgreichen Start und gewährleistet den nahtlosen Einstieg in unser Team
  • Work-Vibes: individueller Dienstplan nach Maß – angepasst und in Abstimmung an unseren Rahmendienstplan, mit max. 7 aufeinanderfolgenden Diensten
  • Karriereentwicklung: Nutzen Sie unsere vielfältigen Weiterbildungen und  bestimmen Sie Ihre berufliche Laufbahn selbst  (u.a. an unserer eigenen Rhein-Mosel-Akademie)
  • Work-Life-Balance: Wir legen nicht nur Wert darauf, wir schaffen ein Umfeld in dem berufliche Aufgaben mit dem persönlichen Leben in Einklang gebracht wird
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen
  • Mittagspause und mehr:  viele gesundheitsfördernde Angebote (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios und eigenem Fitnessraum)

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 3548 bis zum 29.02.2024 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Sie sind noch unentschlossen oder haben Fragen? Hospitieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Arbeitsbedingungen und Strukturen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihr/e Ansprechpartner:innen:
  • Lena Schier
  • Recruiting & Personalmarketing
  • 02632 / 407 -5208
  • Markus Fischer
  • Stellv. Abteilungsleitung Pflege Gerontopsychiatrie und Neurologie
  • 02632 / 407 -5269