Mitarbeiter im Sekretariat (m/w/d)

  • Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
  • Andernach
  • Teilzeit
  • Kennziffer: 3558
scheme image

in der Abteilung Suchtmedizin

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach  — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.900 Mitarbeiter:innen.

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (m/w/d) im Sekretariat der  Abteilung Suchtmedizin in Teilzeit mit 25 % (9,36 Std/Wo) befristet bis zum 31.05.2026 (§ 14 Abs. 2 TzBfG).

Die Arbeitszeiten können individuell besprochen werden.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der Arbeitsabläufe und Organisation eines Chefarzt-Sekretariats
  • Terminverwaltung
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost
  • Hinterlegung der Bereitschaftsdienste und Nacherfassung im elektronischen Zeiterfassungssystem
  • Bearbeiten von Entlassungsbriefen, Befundanforderungen und allgemeinem Schriftverkehr

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise als MFA oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und der Krankenhaussoftware KIS
  • Innovationsgeist, Selbstreflexion und die Bereitschaft zu kreativen Lösungsansätzen
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Verbesserung der eigenen Kompetenzfelder
  • Hervorragende zwischenmenschliche Fähigkeiten, Empathie und Teamgeist
  • Verständnis von Diskretion und Kenntnisse der Datenschutzbestimmungen

Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung durch ein engagiertes Team: Ein sehr gutes Betriebsklima mit einem kollegialen und fairen Führungsstil
  • Gehalt: Vergütung zzgl. Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge (VBL) für eine sorgenfreie Zukunft
  • Work-Life-Balance: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktive Arbeitszeitmodelle, elektronische Arbeitszeiterfassung sowie vollständiger Ausgleich von Mehrarbeitsstunden
  • Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen: Prämien für jede eingestellte Empfehlung!
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen
  • Mittagspause und mehr: Betriebsrestaurant, viele gesundheitsfördernde Angebote (u.a. Kooperationen mit Fitnessstudios und eigenem Fitnessraum)

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 3558 bis zum 19.04.2024 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihr/e Ansprechpartner:innen:
  • Lena Schier
  • Recruiting & Personalmarketing
  • 02632 / 407 -5208
  • Dr. med. Pigi Stratinaki-Kuster
  • 02632 / 407 5416