Die Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe in Bad Kreuznach ist eine Fachklinik für Geriatrische Akutbehandlung und Rehabilitation in der Trägerschaft des Landeskrankenhauses (AöR). Die Klinik verfügt über 52 akutgeriatrische Betten, 30 tagesklinische Plätze in den Bereichen Akutgeriatrie und Gerontopsychiatrie, 65 Rehabilitationsbetten, ambulante Rehaplätze sowie eine Mobile Geriatrische Rehabilitation

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in der Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe als

 

Pflegefachkraft / 
Altenpfleger  (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit

in der Akutgeriatrie oder Reha Abteilung

Wir bieten Ihnen:
  • Eine sichere und unbefristete Anstellung im öffentlichen Dienst
  • Eine sehr gute Tarifvergütung nach dem TV-Länder zzgl. Jahressonderzahlung
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Eine Arbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team
  • Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • Ein gelebtes Qualitätsmanagement
  • Regelmäßige Teambesprechungen
  • Mitarbeiterorientierte und kollegiale Führungskultur
  • Digitale Zeiterfassung
  • Eine gut etablierte und engagierte Personalvertretung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Kooperation mit regionalem Fitness-Studio)
Ihre Möglichkeiten:
  • Sie können Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in die multiprofessionelle Behandlung einbringen
  • Sie beteiligen sich an der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Behandlungsqualität
  • Anspruchsvolle Aufgaben wie Wundmanagement, IMC – Intermediate Care, spezielle Behandlungspflege oder Entlassmanagement schrecken Sie nicht ab, sondern fordern Ihren beruflichen Ehrgeiz
  • Ein professionelle, wertschätzender und fördernder Umgang mit unseren Patienten und deren Angehörigen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich direkt auf dem Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.
Fragen?
Für weitere Informationen steht Ihnen als erste Ansprechpartnerin rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, Telefon 06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie die Pflegedirektion unter der Telefonnummer 06708/620-1205.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.