Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)

  • Rheinhessen-Fachklinik Alzey
  • Alzey
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Abteilung Allgemeinpsychiatrie III / Gerontopsychiatrie

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie mit 800 Betten und rund 1.800 Mitarbeitern.

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) unbefristet in Voll- oder Teilzeit (Basis 38,5 Std/Wo)

Werde Teil unseres Teams auf Station Alsenztal 2:

In unserer spezialisierten Abteilung für Gerontopsychiatrie legen wir großen Wert auf eine wertschätzende und respektvolle Betreuung unserer Patient:innen ab 60 Jahren, die sich in akuten psychiatrischen Krisen befinden. Unsere Station zeichnet sich durch die Anwendung des innovativen "Safewards-Konzepts" aus, das die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Patient:innen und Mitarbeiter:innen durch milieutherapeutische Elemente und einen Fokus auf zwischenmenschlichen Respekt verstärkt.

Wir sind eine dynamische und aufgeschlossene Abteilung mit einem hohen Anspruch an die Qualität der Patient:innenversorgung, weshalb es uns wichtig ist ebenso offene und qualifizierte Kolleg:innen in unserem Team aufzunehmen. 

Diese sinnvolle Arbeit ist deshalb nicht weniger anstrengend oder herausfordernd, aber in unseren Teams wird Zusammenhalt groß geschrieben und viel gelacht, sodass sich die Arbeit letztlich zumindest ein bisschen weniger wie Arbeit anfühlt. 

Ihr Profil:

  • Qualifizierte Fachkraft: Sie verfügen über einen Abschluss als examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Pflegefachperson.
  • Leidenschaft für Gerontopsychiatrie: Die Arbeit mit älteren Menschen in einem dynamischen Akutsetting sehen Sie als persönlich bereichernd und herausfordernd an.
  • Engagement für Weiterbildung: Sie sind interessiert an Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung in einem zukunftsorientierten Fachbereich.
  • Respektvoller Umgang: Sie schätzen respektvolle Interaktionen und tragen aktiv zur Gestaltung einer positiven Stationsatmosphäre bei.

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst. 
  • Arbeiten in idyllischer Umgebung: Einzigartig gelegene Arbeitsstätte in einem parkähnlichen Gelände mit Tier-Hof und Minigolf
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team: Interdisziplinäres Team mit Fachkräften aus verschiedenen Bereichen
  • Gehalt: Tarifvertrag TV-Länder zzgl. einer Jahressonderzahlung
  • Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge für eine sorgenfreie Zukunft
  • Work-Life-Balance: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktive Arbeitszeitmodelle, elektronische Arbeitszeiterfassung sowie vollständiger Ausgleich von Mehrarbeitsstunden
  • Fachliteratur: Kostenfreier Zugang zu Fachliteratur aus vielen Bereichen über eine innovative Online-Bibliothek
  • Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen: Prämien für jede eingestellte Empfehlung!
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen
  • Kinderbetreuung: Betriebskindergarten auf dem Gelände der Klinik
  • Mittagspause und co.: Betriebsrestaurant, Cafeteria, kostenfreies 24h zugängliches Fitnessstudio und Freibad auf dem Gelände der Klinik

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 3714 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihr/e Ansprechpartner:innen:
  • Julia Franz
  • Recruiting und Personalmarketing
  • 06731/50-2302
  • Viktoria Gerharz
  • Pflegerische Abteilungsleitung
  • 06731/50-1286