Pflegefachkraft (m/w/d) Palliativmedizin

  • Gesundheitszentrum Glantal
  • Meisenheim
  • Voll/Teilzeit
  • Kennziffer: 3761
scheme image

Für unsere Palliativpatient:innen

Das hochmoderne Gesundheitszentrum Glantal in Meisenheim deckt die neurologische Akutversorgung mit Schlaganfalleinheit, Innere Medizin, Chirurgie, Unfallchirurgie, Anästhesiologie sowie die neurologische Rehabilitation ab und verfügt außerdem über ein renommiertes Sprachheilzentrum.

Starten Sie zum nächstmöglichen Termin als Palliativfachkraft (m/w/d) unbefristet und in Voll- oder Teilzeit (Basis 38,5 Std/Wo)!

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche umfassende pflegerische Versorgung der Patienten in der Palliativeinheit und der Palliativpatienten auf den anderen Stationen
  • Arbeit im multiprofessionellen Team mit den die Palliativtherapie zuständigen Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten und Seelsorgern

Ihr Profil:

  • Sie haben die Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen und haben den Qualifizierungskurs für pflegende „Palliative Care“ bereits abgeschlossen, oder bringen die die Initiative mit, diesen noch abzuleisten.
  • Sie richten Ihr Handeln am Bedarf der Patienten aus; dabei organisieren Sie Ihre Arbeit eigenständig und erledigen souverän die Routineaufgaben.
  • Die Zusammenarbeit im Team gestalten Sie mit, in dem Sie die Kollegen unterstützen, ein kollegiales Miteinander fördern und kreative Lösungen finden.
  • Bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben haben Sie einen Blick dafür, Prozesse zu optimieren und systematisch vorzugehen.

Wir bieten Ihnen:

  • Gehalt: Vergütung nach KR 7 (mit entspr. Weiterbildung bis zu KR 8 möglich) zzgl. Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) 
  • Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge (VBL) für eine sorgenfreie Zukunft
  • Arbeiten in idyllischer Umgebung: Einzigartig gelegene Arbeitsstätte in ruhiger Lage
  • Work-Life-Balance: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktive Arbeitszeitmodelle
  • Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen: Prämien für jede eingestellte Empfehlung!
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen
  • Besondere Angebote im GZG: bio-zertifiziertes Betriebsrestaurant, viele gesundheitsfördernde Angebote (u.a. Fitnessraum im Klinikgebäude)

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 3761 bis zum 31.07.2024 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Sie sind noch unentschlossen oder haben Fragen? Hospitieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Arbeitsbedingungen und Strukturen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre Ansprechpersonen:
  • Susanne Kuczkowski
  • Pflegedirektorin
  • 06753 / 910 -4216