30. Alzeyer Symposium

Depressionen und Burnout im Rahmen globaler Krisen

 

Save the date

Das Alzeyer Symposium hat sich fest im Terminkalender eines breiten Fachpublikums etabliert und wird regelmäßig von diesem sowie von der interessierten Öffentlichkeit besucht.

Diese ganztägige Veranstaltung mit jahrzehntelanger Tradition bietet Ihnen die Auseinandersetzung mit aktuellen Themen aus dem Bereich der Psychiatrie und ihren verschiedenen Versorgungseinrichtungen. Kompetente Referentinnen und Referenten und ausgewiesene Fachpersonen werden sich dazu in der Rheinhessen-Fachklinik Alzey einfinden und mit Ihnen im Rahmen eines umfangreichen Tagungsprogramms in Workshops und Fachvorträgen neue Entwicklungen und Lösungsansätze zu aktuellen Fragestellungen, Herausforderungen und Problemen im Bereich der Psychiatrie bearbeiten und diskutieren.

Zielgruppe: Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten, alle Interessierten

Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Das Programm steht ab Mitte September zur Verfügung. 

Sie möchten gerne über Neuigkeiten rund um das Symposium informiert werden?

Ihr Kontakt: Sabine Stelter 

s.stelter@Landeskrankenhaus.de

Tel: 02632 407-5610