Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

IT-Management

Die Informationstechnologie (IT), früher als EDV oder DV (Elektronische Datenverarbeitung) bezeichnet, durchdringt zunehmend alle Branchen und Berufsgruppen, so auch das Gesundheitswesen. Aufgrund der stetig steigenden Dokumentationsanforderungen sowie der Durchdringung mit computergestützten Prozessen, nimmt die IT im Krankenhaus eine wesentliche unterstützende Rolle in der medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Versorgung unserer Patienten sowie bei den betriebswirtschaftlichen Prozessen ein.

Auch das Landeskrankenhaus (AöR) hat bereits seit geraumer Zeit die Weichen in Richtung eines Digitalen Krankenhauses gestellt und stützt sich hierbei auf eine moderne Rechenzentrums-, Computer- und Netzwerkinfrastruktur sowie ein übergreifendes Klinisches Informationssystem (KIS), ein digitales Aktenarchiv, ein elektronisches Röntgenbild-Archivierungs- und Kommunikationssystem (PACS) sowie zahlreiche weitere Softwarelösungen in Ambulanzen, Heimen, Labor, Apotheke und Verwaltung.

Im Bereich IT-Management sind die beiden Abteilungen Informationstechnologie (ehemals DV-Abteilung) und Informationssysteme (ehemals KIS-Abteilung) zusammengefasst. Beide Abteilungen verstehen sich als kompetente IT-Dienstleister für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landeskrankenhauses (AöR).

Die Bereichsleitung IT-Management unterstützt, berät und informiert den Geschäftsführer, die Regionaldirektoren und die Direktorien in den Einrichtungen des Landeskrankenhauses (AöR) in allen IT-Belangen und wird bei Bedarf in strategische Überlegungen eingebunden.

 

© Landeskrankenhaus (AÖR) 2018 | Impressum | Datenschutz
LKH_Schneichel_Internet.jpg

Dr. Werner Schneichel
Bereichsleitung
IT-Management

Tel.: 02632 407-5313
Fax: 02632 407-885313
E-Mail: w.schneichel@
landeskrankenhaus.de