Rhein-Mosel-Akademie

Institut für Fach- und Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen

Wettbewerbsfähigkeit, Erfolg und Zukunft des Unternehmens Landeskrankenhaus (AöR) hängen maßgeblich davon ab, wie sehr es Mitarbeitenden und Führungskräften ermöglicht wird, in jeder Hinsicht auf dem neuesten Stand zu sein.

Hierzu wurde im Jahr 2001 die Rhein-Mosel-Akademie als Institut für Fach- und Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialwesen gegründet.

Die Rhein-Mosel-Akademie bietet für das Landeskrankenhaus (AöR) und seine Einrichtungen ein Qualifizierungs- und Förderprogramm zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter aller Berufsgruppen an. Das Angebot richtet sich an den Zielen des Landeskrankenhauses (AöR) und seiner Einrichtungen aus, ist aber gleichzeitig offen für Interessenten aus anderen Häusern.

Die Rhein-Mosel-Akademie versteht sich als Dienstleistungseinheit im besten Sinne, das heißt sie arbeitet kooperativ mit allen internen und externen Organisationseinheiten zusammen, um ihre Ziele und damit die ihrer Kunden zu erreichen.

 

Kontakt

Rhein-Mosel-Akademie
Vulkanstraße 58
56626 Andernach

www.rhein-mosel-akademie.de