Ansprechpartner für Patienten und Angehörige

Bei Fragen und Wünschen können Sie sich vertrauensvoll an die jeweiligen Ansprechpartner in unserem Haus wenden. Falls Sie allgemeine Fragen zur Klinik haben, können Sie sich gerne an unsere Zentrale wenden. 

Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
Vulkanstraße 58
56626 Andernach

Tel.: 02632 407-0
info@rmf.landeskrankenhaus.de

Ansprechpartner

Aufnahmekoordination und -planung Psychiatrie
Tel.: 02632 407-5545

Aufnahmekoordination und -planung Neurologie
Tel.: 02632 407-5509

Not-Aufnahme Neurologie / Stroke unit / Neurologische Intensivstation
Tel.: 02632 407-15 888

Qualifizierte Entzugsbehandlung drogenabhängiger Patienten
Tel.: 02632 407-5261

Lorse, Rita
Rita Lorse, Dipl.-Pflegewirtin
Pflegedirektorin

Tel.: 02632 407-5288

Fax: 02632 407-5801

r.lorse@landeskrankenhaus.de

Saage, Karlheinz
Karlheinz Saage, Dipl.-Pädagoge
Direktor Fördern | Wohnen | Pflegen

Gemeindepsychiatrie

Tel.: 02632 407-5226

Fax: 02632 407-5801

kh.saage@landeskrankenhaus.de

Bamberg, Christian
Dr. med. Christian Bamberg
Stellv. Ärztlicher Direktor

Tel.: 02632 407-5576

Fax: 02632 407-5800

c.bamberg@rmf.landeskrankenhaus.de

Brachtendorf, Yvonne
Yvonne Brachtendorf, M.Sc.
Stellv. Pflegedirektorin

Tel.: 02632 407-5209

y.brachtendorf@rmf.landeskrankenhaus.de

Weisker, Ingo
Dr. Ingo Weisker
Chefarzt Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie 1

Tel.: 02632 407-5496

i.weisker@rmf.landeskrankenhaus.de

Konrad, Andreas
Dr. Andreas Konrad
Chefarzt Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie 2

Tel.: 02632 407-5534

a.konrad@rmf.landeskrankenhaus.de

Deckarm, Mark
Mark Deckarm, B.Sc.
Abteilungsleiter Pflege

Tel.: 02632 407-5505

m.deckarm@rmf.landeskrankenhaus.de

Wegener, Stephanie
Stephanie Wegener
Stellv. Abteilungsleiterin Pflege

Tel.: 02632 407-15407

s.wegener@rmf.landeskrankenhaus.de

Albrecht, Susanne
Dr. Susanne Albrecht
Oberärztin Allgemeinpsychiatrie 1

Tel.: 02632 407-5533

s.albrecht@rmf.landeskrankenhaus.de

Dr. Dina Zlotina
Oberärztin Allgemeinpsychiatrie 1

Tel.: 02632 407-5586

d.zlotina@rmf.landeskrankenhaus.de

Deckarm, Mark
Mark Deckarm, B.Sc.
Abteilungsleiter Pflege

Tel.: 02632 407-5505

m.deckarm@rmf.landeskrankenhaus.de

Wegener, Stephanie
Stephanie Wegener
Stellv. Abteilungsleiterin Pflege

Tel.: 02632 407-15407

s.wegener@rmf.landeskrankenhaus.de

Bauer-Hermani, Marion
Dr. Marion Bauer-Hermani
Chefärztin Gerontopsychiatrie

Tel.: 02632 407-5537

m.bauer-hermani@rmf.landeskrankenhaus.de

Dierkes, Stefanie
Stefanie Dierkes
Oberärztin Gerontopsychiatrie

Tel.: 02632 407-5690

s.dierkes@rmf.landeskrankenhaus.de

Geiger, Rosa
Rosa Geiger
Oberärztin Gerontopsychiatrie

Tel.: 02632 407-5348

r.geiger@rmf.landeskrankenhaus.de

Vidolova-Ruseva, Petya
Petya Vidolova-Ruseva
Oberärztin Gerontopsychiatrie

Tel.: 02632 407-5963

p.vidolova-ruseva@rmf.landeskrankenhaus.de

Polcher-Nerger, Stella
Stella Polcher-Nerger, B.A
Abteilungsleiterin Pflege

Tel.: 02632 407-5030

s.polcher@rmf.landeskrankenhaus.de

Hotz, Peter
Dr. Peter Hotz
Chefarzt Suchtmedizin und Sozialpsychiatrie

Tel.: 02632 407-5424

Fax: 02632 407-5818

Sekretariat-Dr-Hotz@rmf.landeskrankenhaus.de

Petri, Nicole
Nicole Petri
Abteilungsleiterin Pflege

Tel.: 02632 407-5204

n.petri@rmf.landeskrankenhaus.de

Alsbach-Löhr, Caronline
Caroline Alsbach-Löhr
Oberärztin Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) 

Tel.: 02632 407-5423

Fax: 02632 407-5837

c.alsbach-loehr@rmf.landeskrankenhaus.de

Stratinaki-Kuster, Pigi
Dr. Pigi Stratinaki-Kuster
Oberärztin Suchtmedizin und Sozialpsychiatrie

Haus am Rennweg 1, Haus Martinsberg, TASTE

Tel.: 02632 407-5201

Fax: 02632 407-5818

p.stratinaki@rmf.landeskrankenhaus.de

Przemyslaw Sas
Oberarzt Suchtmedizin und Sozialpsychiatrie

Haus am Rennweg 3, stattkrankenhaus

Tel.: 02632 407-15372

Fax: 02632 407-5818

p.sas@rmf.landeskrankenhaus.de

 

Polcher-Nerger, Stella
Stella Polcher-Nerger, B.A.
Abteilungsleiterin Pflege

Tel.: 02632 407-5030

s.polcher-nerger@rmf.landeskrankenhaus.de

Ihr Kontakt für telefonische Anfragen an die Oberärzte der Neurologie

Birgit Foehrmann
Tel.: 02632 407-5564

Patrizia Krüg 
Tel.: 02632 407-5579

Schneider, Roland
Dr. Roland Schneider 
Leitender Oberarzt Neurologie 2

r.schneider@rmf.landeskrankenhaus.de

Atsabaze Ngougni, Rollin Claude
Rollin Claude Atsabaze Ngougni 
Funktionsoberarzt Neurologie 2

r.atsabaze@rmf.landeskrankenhaus.de

Binesch, Faranak
Faranak Binesch
Oberärztin Neurologie 3

f.binesch@rmf.landeskrankenhaus.de

Linz, Berenike
Dr. Berenike Linz 
Oberärztin neurologische Tagesklinik

b.linz@rmf.landeskrankenhaus.de

Takongmo, Eddy Claudel
Eddy Claudel Takongmo
Oberarzt Neurologie 3

e.takongmo@rmf.landeskrankenhaus.de

Dr. Jennifer Wietzke 
Oberärztin Neurologie 1

j.wietzke@rmf.landeskrankenhaus.de

Tagesklinik Andernach
Tel.: 02632 407-5343

Tagesklinik Cochem
Tel.: 02671 914020

Tagesklinik Koblenz
Tel.: 0261 16449

Tagesklinik Mayen
Tel.: 02651 900793

Gerontopsychiatrische Tagesklinik
Tel.: 02632 407-5374

Neurologische Tagesklinik
Tel.: 02632 407-15606

Psychiatrische Institutsambulanz / Methadonambulanz
Tel.: 02632 407-5423

Gerontopsychiatrische Institutsambulanz
Tel.: 02632 407-5691

Ambulante psychiatrische Pflege
Tel.: 02632 407-5177

Saage, Karlheinz
Karlheinz Saage, Dipl.-Pädagoge
Direktor Fördern | Wohnen | Pflegen – Gemeindepsychiatrie

Tel.: 02632 407-5226

kh.saage@landeskrankenhaus.de

Kahmeier, Anke
Anke Kahmeier
Stellv. Leiterin & Pädagogische Leiterin
Fördern | Wohnen | Pflegen – Gemeindepsychiatrie
 

Tel.: 02632 407-5392

a.kahmeier@rmf.landeskrankenhaus.de

Michels, Berthold
Berthold Michels
Abteilungsleiter Pflege & Pflegedienstleiter

Tel.: 02632 407-5751

b.michels@rmf.landeskrankenhaus.de

Geriatrische Tagesstätte Andernach
Tel.: 02632 407-5377

Tagesstätte Andernach
Tel.: 02632 490534

 

Weitere Ansprechpartner

Für jedes Krankenhaus ist vom zuständigen Kreistag für die Dauer einer Wahlzeit im Einvernehmen mit dem Krankenhausträger ein Patientenfürsprecher zu wählen. Dieser prüft Anregungen und Beschwerden der Patienten und vertritt deren Anliegen gegenüber der Klinik. Mit dem Einverständnis des/der betroffenen Patienten kann sich der/die Patientenfürsprecher/in jederzeit und unmittelbar an den Krankenhausträger und/oder die zuständige Behörde wenden. Über die Sachverhalte, die in dieser Eigenschaft bekannt werden, ist der/die Patientenfürsprecher/in zum Stillschweigen verpflichtet.

Patientenfürsprecherin der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach:
Klaudia Bade
Haus der Pflegedirektion
Erdgeschoss, Zimmer 010 (Patientenbücherei)
Durchwahl: 5286
Sprechzeiten: mittwochs 13 bis 14 Uhr und nach Vereinbarung, gerne besucht die Patientenfürsprecherin Sie auch auf der Station.

Wenn Sie die Patientenfürsprecherin schriftlich erreichen wollen, haben Sie die Möglichkeit, den Briefkasten vor ihrem Büro oder den Briefkasten Nr. 33 im Klinischen Zentrum zu nutzen.

Die Seelsorge in unserem Haus ist Bestandteil einer ganzheitlichen Sorge um den Menschen. Deshalb gibt es für Patienten und Mitarbeiter der Klinik ein seelsorgerisches Angebot. Zu den seelsorgerischen Aufgaben gehören u.a. Einzel- und Gruppengespräche, Feier der Gottesdienste, Spenden der Sakramente, Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen.

Jeden Sonntag wird in der Klinikkirche St. Thomas um 9.30 Uhr Gottesdienst gefeiert.

Die Patienten der Stationen PZ1, PZ2 und Neurologie 1 bis 3 können nach den katholischen Sonntagsmessen ab 10.30 Uhr die Kommunion auf der Station empfangen. Aktuelle Monatspläne hängen auf den Stationen aus.

Evangelische Seelsorge
Jürgen Gundalin, Pfarrer
Tel.: 02632 407-5211
 
Katholische Seelsorge
Irmgard Hauröder-Diewald, Pastoralreferentin
Tel.: 02632 407-5227

Andreas Bühler, Pastoralreferent
Tel.: 02632 407-5246

Der Verein "Freunde und Helfer für psychisch Kranke e.V." wurde 1974 gegründet und ist eine gemeinnützige Vereinigung von Bürgern jeden Alters, politisch und konfessionell unabhängig.

Der Verein will psychisch kranken und geistig behinderten Menschen in der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach helfen:
Viele Patienten, die längere Zeit dort sind, erhalten selten oder nie Besuch. Durch die fehlende Anregung von außen verlieren sie den Kontakt mit der Umwelt. Der Verein versucht, durch Kontaktaufnahme ihre Situation zu verbessern und sie zu mobilisieren. Die aktive Mitarbeit im Verein besteht darin, in Tanz-, Bastel-, Sing- oder Sportgruppen die Patienten anzuregen und zu aktivieren. Alleinstehenden Patienten machen die Mitglieder des Vereins durch ihre Besuche die Einsamkeit erträglicher.

Um dies zu erreichen, sucht der Verein Menschen, die sich einzelnen Kranken während ihres Aufenthaltes in der Klinik oder auch nach der Entlassung widmen und solche, die sich mit kleinen Gruppen von Patienten beschäftigen. Ob dies beim Spazieren, bei Spiel und Sport oder bei musischer Beschäftigung geschieht, hängt von den Wünschen und Fähigkeiten der Kontaktpersonen ab.

Jeder ist willkommen. Beruf und Ausbildung spielen keine Rolle.

Kontaktadresse:
Freunde und Helfer für psychisch Kranke e.V.
Klaudia Bade
Roonstraße 37
56626 Andernach

Tel.: 02632 48325
Mobil: 0170 8678832
Klaudiabade@yahoo.de