Aktuelle Corona-Informationen

Zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten vor einer möglichen Corona-Infektion herrscht in der Geriatrischen Fachklinik Rheinhessen-Nahe derzeit ein generelles Besuchsverbot. Ausnahmen hiervon werden nur in Einzelfällen (z.B. Sterbende oder Schwerstkranke) durch die Ärztliche Leitung genehmigt. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Umgang mit der Corona-Pandemie im Landeskrankenhaus

Unsere Einrichtungen behandeln unterschiedliche Zielgruppen. Bei jeder von ihnen besteht ein unterschiedlich starkes Risikopotential, sich mit dem SARS-CoV-2 anzustecken und an Covid-19 zu erkranken. 

Darum wurden in all unseren Einrichtungen angepasste Schutzmaßnahmen ergriffen. Diese richten sich nach den Empfehlungen und Vorgaben der öffentlichen Stellen.

Darüber hinaus erfüllen all unsere Einrichtungen, wie auch vor der Pandemie, strenge Hygienestandards. 

Wir tun alles, um den Schutz unserer Patienten, Besucher und Bewohner bestmöglich zu gewährleisten.

Unsere Leistungen stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Lediglich wenige ambulante und teilstationäre Angebote können zum Teil aktuell nicht erbracht werden.