Zu den Inhalten springen

Navigation

Suche

twitter

Servicenavigation

Funktionen

| Schriftgröße
 

Wege zur Zielerreichung

Arbeitsverhältnisse zu gestalten ist eine zentrale Aufgabe von Führungskräften, so dass diese Personengruppe ausgewählt wurde, das GePP-Konzept in die Arbeitsstrukturen und -prozesse zu integrieren. "Führungskräfte tragen durch ihr Führungsverhalten und ihre Führungsentscheidungen zur Gesundheit bzw. Krankheit ihrer MitarbeiterInnen bei" (Dietscher et al. 2007). "Führungskräfte sind wesentlich für die Gestaltung ihres Unternehmens - sie können im Sinne der Gesundheitsförderung ihre Führungsrolle nutzen, um Gesundheitsförderung als strategisches Prinzip im Unternehmen zu verankern und umzusetzen" (Ebd.).

© Landeskrankenhaus (AÖR) 2018 | Impressum | Datenschutz