Für Ärzte / Einweiser

Werte Kolleginnen und Kollegen,

folgend erhalten Sie Informationen zu Ihren Ansprechpartnern im Gesundheitszentrum Glantalt sowie zu den Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem Hause.

Bei Fragen oder dem Wunsch nach weiteren Informationen können Sie sich vertrauensvoll an die genannten Ansprechpartner wenden.

Ansprechpartner und Kontakt

Osten-Sacken, Ulrike
Dr. med. Ulrike von der Osten-Sacken
Ärztliche Direktorin

Tel.: 06753 910-4026

Fax: 06753 910-4091

u.osten-sacken@gzg.landeskrankenhaus.de

Fuchs, Belinda
Belinda Fuchs
Therapeutische Direktorin Sprachheilzentrum Meisenheim

Tel.: 06753 96463-4502

Fax: 06753 96463-4507

b.fuchs@gzg.landeskrankenhaus.de

Der Patientenfürsprecher (m/w/d) prüft Anregungen und Beschwerden der Patienten und vertritt deren Anliegen gegenüber der Klinik. Mit dem Einverständnis des Betroffenen kann sich der Patientenfürsprecher jederzeit und unmittelbar an den Krankenhausträger und/oder die zuständige Behörde wenden. Über die Sachverhalte, die in dieser Eigenschaft bekannt werden, ist der Patientenfürsprecher zum Stillschweigen verpflichtet.

Reinhold Marx

Raum 004 im Untergeschoss
Sprechzeiten: Donnerstags von 11.15 bis 13.15 Uhr

Tel.: 06753 910-4901

Das am Gesundheitszentrum Glantal stationierte Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) wird vom Deutschen Roten Kreuz betrieben. Falls ein medizinischer Notfall besteht und eine ärztliche Versorgung unmittelbar stattfinden muss, erreichen Sie die Leitstelle Bad Kreuznach über die bekannte Notrufnummer 112.

Karriere & Weiterbildung

Das Gesundheitszentrum Glantal ist eine Einrichtung des Landeskrankenhauses (AöR). Es bietet Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen attraktive Karrieremöglichkeiten.

Wir sehen die Aus- und Weiterbildung von Ärzten als Chance, das eigene Tun regelmäßig zu hinterfragen und weiterzuentwickeln. Deshalb ist die Weiterbildung eine zentrale Aufgabe unserer Abteilungen. Assistenzärzte profitieren vom breiten Behandlungsspektrum und bekommen so eine fundierte Ausbildung.

Mehr zum Thema Karriere, Weiterbildung und unsere aktuellen Stellenangebote stehen Ihnen auf der Karriereseite des Landeskrankenhauses zur Verfügung.