Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

  • Rheinhessen-Fachklinik Alzey
  • Alzey
  • Voll/Teilzeit
  • Kennziffer: 3541
scheme image

Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA)

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie mit 800 Betten und rund 1.700 Mitarbeitenden.

Das Team der Psychiatrischen Institutsambulanz versorgt die Patient:innen im Wesentlichen aufsuchend im Rahmen regelmäßiger Hausbesuche und Heimvisiten. Durchgeführt werden die Hausbesuche von den Ärztinnen und Ärzten und den Fachpflegekräften der Ambulanz. 

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Facharzt (m/w/d) in der Psychiatrischen Institutsambulanz in Voll- oder Teilzeit (Basis 42 Std/Wo)

Ihre Aufgaben:

  • In ihrer Funktion als Facharzt (m/w/d) ergänzen sie das Team der Psychiatrischen Institutsambulanz durch ihr selbstständiges und flexibles Arbeiten kombiniert mit der Möglichkeit aufsuchend tätig zu sein. Zudem erhalten sie die Möglichkeit, sich aktiv bei der Weiterentwicklung bestehender Therapiekonzepte und der Erweiterung unseres Therapieangebotes zu beteiligen.
  • Die psychiatrische Behandlung besteht aus differenzierter medikamentöser Therapie, Psychoedukation, stützenden Einzelgesprächen und Beratung, auch der Angehörigen, Bezugspersonen, Pflegepersonen, Betreuerinnen und Betreuer.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie

Wir bieten Ihnen:

  • Perspektive: Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre mit viel Entwicklungspotential und Entscheidungsspielraum.
  • Arbeiten in idyllischer Umgebung: Einzigartig gelegene Arbeitsstätte in einem parkähnlichen Gelände mit Tier-Hof und Minigolf.
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team: Interdisziplinäres Team mit Fachkräften aus verschiedenen Bereichen.
  • Gehalt: Tarifvertrag TV-Ärzte Marburger Bund.
  • Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge für eine sorgenfreie Zukunft
  • Work-Life-Balance: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktive Arbeitszeitmodelle, elektronische Arbeitszeiterfassung sowie vollständiger Ausgleich von Mehrarbeitsstunden.
  • Fachliteratur: Kostenfreier Zugang zu Fachliteratur aus vielen Bereichen der Medizin über eine innovative Online-Bibliothek.
  • Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen: Prämien für jede eingestellte Empfehlung!
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen.
  • Kinderbetreuung: Betriebskindergarten auf dem Gelände der Klinik.
  • Mittagspause und co.: Betriebsrestaurant, Cafeteria, kostenfreies 24h zugängliches Fitnessstudio und Freibad auf dem Gelände der Klinik.

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich direkt auf dem Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechpartner/innen:
  • Julia Franz
  • Recruiting und Personalmarketing
  • 06731/50-2302
  • Jan Weyerhäuser
  • Chefarzt Allgemeinpsychiatrie 3
  • 06713/50-1288