Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

  • Rheinhessen-Fachklinik Alzey
  • Alzey
  • Voll/Teilzeit
  • Kennziffer: 3529
scheme image

Abteilung Neurologische Frührehabilitation / Stroke Unit

Die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Neurologie mit 800 Betten und rund 1.700 Mitarbeitenden.
   
In der neurologischen Frührehabilitation erfolgt eine möglichst frühe Behandlung nach schwer(st)en Schädel-Hirn-Verletzungen und schwerer Schädigung des peripheren Nervensystems sowie der Muskulatur. In der Abteilung zur neurologischen Frührehabilitation ist auch die Stroke Unit (Schlaganfalleinheit) eingebettet, welche 4 Betten mit zentraler Monitorüberwachung und 8 Überwachungsbetten bietet.
 
Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Pflegefachkraft / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) unbefristet in Voll- oder Teilzeit (Basis 38,5 Std/Wo) bei uns durch!

Das erwartet Sie:

  • Digitale Pflegeplanung: Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Pflege durch den Einsatz digitaler Systeme zur Erstellung und Aktualisierung von Pflegeplänen.
  • Aktivierende Patient:innenbetreuung: Engagieren Sie sich in der direkten Pflege und Rehabilitation unserer Patient:innen, unterstützt durch mobile IT-Lösungen.
  • Stroke Unit: Fachgerechte Akutversorgung: Werden Sie Teil unseres Teams auf der modernen Stroke Unit, wo Sie Patient:innen in kritischen Phasen nach Schlaganfällen unterstützen.
  • Neurologische Frührehabilitation: Begleiten Sie Patient:innen auf ihrem Weg der Genesung und erleben Sie täglich deren Fortschritte.
  • Multiprofessionelle Teamarbeit: Arbeiten Sie in einem eng vernetzten Team für eine optimale Versorgung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger / Pflegefachkraft m/w/d.
  • Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Sensibilität.
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst.
  • Lust zur Mitwirkung an innovativen Projekten.

Wir bieten Ihnen:

  • Sicherheit: einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst.
  • Arbeiten in idyllischer Umgebung: Einzigartig gelegene Arbeitsstätte in einem parkähnlichen Gelände.
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team: Interdisziplinäres Team mit Fachkräften aus verschiedenen Bereichen
  • Gehalt: Tarifvertrag TV-Länder zzgl. Jahressonderzahlung
  • Altersvorsorge: Betriebliche Altersvorsorge für eine sorgenfreie Zukunft
  • Work-Life-Balance: Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. die 4-Tage-Woche), ein innovatives und durchdachtes Ausfallmanagement, elektronische Arbeitszeiterfassung sowie vollständiger Ausgleich von Mehrarbeitsstunden
  • Fachliteratur: Kostenfreier Zugang zu Fachliteratur aus vielen Bereichen der Medizin über eine innovative Online-Bibliothek.
  • Weiterbildungen: z.B. Qualifikationslehrgang Spezielle Pflege auf der Stroke Unit, Praxisanleitung und bald auch die Fachweiterbildung „Pflege in der Neurologie“.
  • Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen: Prämien für jede eingestellte Empfehlung!
  • Corporate Benefits: Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen
  • Kinderbetreuung: Betriebskindergarten auf dem Gelände der Klinik
  • Mittagspause und co.: Betriebsrestaurant, 24h zugängliches Fitnessstudio und Freibad auf dem Gelände der Klinik

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 02-3529 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Sie sind noch unentschlossen oder haben Fragen? Hospitieren Sie bei uns und überzeugen Sie sich von unseren Arbeitsbedingungen und Strukturen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihr/e Ansprechpartner:innen:
  • Julia Franz
  • Recruiting und Personalmarketing
  • 06731/50-2302
  • Claudia Härtel
  • Pflegerische Abteilungsleitung
  • 06731/50-1375